König Drosselbart

Plakatentwurf: Stephanie Oehl

Plakatentwurf: Stephanie Oehl

König Drosselbart
Ein Märchenstück nach den Brüdern Grimm
von Steffi Bürger

Es war einmal ein König, der hatte eine Tochter, die war über alle Maßen schön, aber dabei stolz und übermütig… Kein Freier ist ihr gut genug. Einen nach dem anderen weist sie ab und treibt noch dazu Spott mit ihnen. Zur Strafe verheiratet ihr Vater sie mit einem Bettler.

Schafft es die Königstochter, mit Armut und Arbeit zurechtzukommen? Und wird der Bettler, der in Wirklichkeit König Drosselbart ist, seine Traumfrau für sich gewinnen? In einer lustigen Geschichte nach dem Märchen der Gebrüder Grimm zeigen drei Schauspieler mit viel Witz und rasanten Rollenwechseln, dass der Schlüssel zum Glück auch ohne perfektes Aussehen zu finden ist.

Es spielen: Friederike Höyng, Svetlana Basner und Philip Butz
Regie: Steffi Bürger

König Drosselbart lief in der Spielzeit 2010/11.

Gefördert durch den Landesverband Freier Theater Baden-Württemberg e.V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst und durch die Landesbank Baden-Württemberg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.