Datenschutz

Die Nutzung der Website ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Daten und Informationen möglich. Bei der anonymen Nutzung der Website werden folgende nichtpersonenbezogene Daten von Ihrem Browser an den Server gesandt:

  • Typ und Version Ihres Browsers sowie des Betriebssystems
  • Zeitpunkt der Anfrage
  • Referrer-URL (zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners

Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Bei der anonymen Nutzung der Website werden folgende nichtpersonenbezogene Daten von Ihrem Browser an den Server gesandt: Die Website selbst verwendet Cookies, speziell Session-Cookies, welche für die sichere Authentifizierung eingeloggter Nutzer verwendet werden.

Für die in Ihren E-Mails enthaltenen personenbezogenen Daten und Informationen gelten die vorstehenden Ausführungen entsprechend. E-Mails, die Vorstellungsanfragen betreffen, werden gespeichert und im Hinblick auf Rückfragen oder zur Dokumentation für die Dauer etwa eines Monats aufbewahrt und danach gelöscht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.